Ein Besuch der Lebenshilfe im Imkergarten

Bilder:S.Schwegler

Am Freitag, 20. Mai bekamen wir lieben Besuch von der Lebenshilfe.

 

Eine Gruppe von sehr netten und interessierten "Bienenforschern" fand sich im Imkergarten ein. Das Einkleiden in "original Imkerkluft" machte viel Spaß - auch wenn es bei unseren braven Immen gar nicht nötig war.


Von der Ferne gab es ab zu ein Donnergrollen - aber zu unserer Freude blieb es trocken. So konnten die Bienen beim Flug beobachtet werden und natürlich gab es auch einen Blick ins Bienenvolk. Viele Fragen wurden uns gestellt - alle waren eifrig bei der Sache.

 

Zuletzt gab es noch eine kleine Verkostung mit Honig. Der Nachmittag hat uns viel Freude bereitet!